Gemeinschaft


Beratung auch trotz Corona

Beratungsangebot auch weiterhin



Liebe Schülerinnen, liebe Schüler, liebe Eltern
wir erleben im Moment alle eine schwierige Zeit.
Durch die Schließung der Schule sieht unser Alltag auf einmal ganz anders aus.
Wir sehen unsere Freunde und Freundinnen, unsere Verwandten, unsere Kolleginnen und Kollegen nicht wie gewohnt und uns allen gehen Fragen durch den Kopf, auf die wir im Moment nicht immer eine Antwort haben. Zudem hat jeder wahrscheinlich in seiner Familie oder seinem Umfeld Menschen, um deren Gesundheit wir uns Sorgen machen.

Aber auch wenn die Schule geschlossen ist,  könnt ihr euch jederzeit per Mail bei mir melden oder wenn ihr jemanden zum Reden braucht, rufe ich euch gerne an.


Eure Karin Engesser




Beratungslehrerin am Christophorus-Gymnasium




Karin Engesser

Als Beratungslehrerin bin ich Ansprechpartnerin für:

  • Schülerinnen und Schüler
  • Mütter und Väter
  • Lehrerinnen und Lehrer


Als Beratungslehrerin trete ich bei folgenden Punkten in Aktion:

  • Bei Lern-und Leistungsschwierigkeiten (z.B. Überforderung, Unterforderung, falschen Lernstrategien, Schulangst, mangelnder Motivation, LRS,...)
  • Bei der Schullaufbahnberatung (Information über Bildungswege, Schulabschlüsse,...)
  • Bei Bedarf Vermittlung an und Kooperation mit anderen Beratungsstellen (z.B. Schulpsychologische Beratungsstelle, Erziehungsberatungsstelle, Suchtberatung, u.a.) 


Welche Prinzipien werden in der Beratungstätigkeit befolgt?
  • Vertraulichkeit (Die Beratungslehrkraft ist wie ein Arzt zur Verschwiegenheit verpflichtet.)
  • Freiwilligkeit (Schüler, Eltern oder Lehrer wollen beraten werden, weil sie etwas ändern möchten/ Unterstützung brauchen. Sie kommen freiwillig!) Gemeinsame Problem- bzw. Konfliktlösung



Wie können Sie Kontakt aufnehmen?


  1. per E-Mail an   k.engesser@gymnasium-altensteig.de 
  2. Termine nach Vereinbarung oder
  3. per Kontaktformular



Kontaktformular


Name
E-Mail
Anti-SPAM (Bitte nur die ROTEN Stellen eingeben!)
Nachricht