Volleyball-AG



Picbox

Seit über zwei Jahrzehnten ist sie eine Institution am Christophorus-Gymnasium: die Volleyball-AG. Schülerinnen und Schülern ab der Jahrgangsstufe 8 bietet sich an einem Nachmittagstermin die Möglichkeit, ihre im Unterricht erworbenen Fertigkeiten im Volleyball zu festigen und – vor allem – im gemeinsamen Spiel anzuwenden. Denn gerade das Spielen kommt im Sportunterricht aus Zeitgründen leider etwas zu kurz. Das macht nicht nur Spaß, vielmehr stärkt das zunehmende Spielvermögen das Selbstvertrauen und der Leistungszuwachs kann sich positiv auf die Leistungen im Freizeitsport, im Sportunterricht oder bei Abitur-Prüfungen auswirken.

Bei Interesse können Schülerinnen und Schüler – auch im laufenden Schuljahr – einfach mal unverbindlich vorbeischauen und mitmachen. Natürlich ist eine möglichst regelmäßige Teilnahme wünschenswert, aber da dies manchen Schülerinnen und Schülern nicht möglich ist, ist die AG „offen“. Es gibt also keine Anwesenheitspflicht, aber eine regelmäßige Teilnahme kann im Zeugnis attestiert werden.


In Schuljahren, in denen genügend Schülerinnen oder Schüler desselben Jahrgangs an der AG teilnehmen, besteht die Möglichkeit einer Teilnahme am bundesweiten Wettbewerb Jugend trainiert für Olympia. Dies schafft Erfahrungen, Volleyball als Wettkampfsport im Wettbewerb mit anderen Schulen zu erleben.

Im Schuljahr 2021/2022 findet die Volleyball-AG jeweils mittwochs, von 13:25 bis 15:00 Uhr in den Sporthallen des Christophorus-Gymnasiums statt. Geleitet wird sie von Herrn Türk.

Noch Fragen? Dann versucht Herr Türk gerne, diese zu beantworten. Sende einfach eine E-Mail an h.tuerk@gymnasium-altensteig.de. 

Picbox

Schnell gefunden

FÖRDERER

Stadt Altensteig
Boysen
Volksbank Nordschwarzwald
Sparkasse Pforzheim Calw