Highlights



Christophorus-Kantorei

Der Chor wurde 1962 von Kirchenmusikdirektor Dr. Jürg Wieber gegründet. Die Kantorei gibt im Jahr 30 bis 40 Konzerte in Deutschland und auf Auslandstourneen und pflegt Partnerschaften mit internationalen Chören. 1993 übernahm Michael Nonnenmann die Leitung der Christophorus-Kantorei. Wöchentlich werden drei Proben absolviert. Darüber hinaus erhält jedes Chormitglied eine intensive Einzelstimmbildung bei dem Konzertsänger Eberhard Schuler-Meybier.

www.christophorus-kantorei.de



Christophorus Kinderchor

Die Chorarbeit ist stetig gewachsen und das alles in und neben der Schule dank des unermüdlichen Einsatzes der Kinder des Oberstimmenchores für die Musik sowie deren Eltern. Inzwischen absolvieren die Musikanten des Christophorus Kinder- und Jugendchor Altensteig über 15 Auftritte im Schuljahr. Begegnungskonzerte und Freundschaften mit anderen Chören aus Europa werden gepflegt und gelebt. Die Teilnahme an Wettbewerben stellen einen besonderen Reiz dar, da sie uns Hilfe und Ansporn sind unseren Klangkörper weiterzuentwickeln und in dem Bestreben unterstützen, auf hohem musikalischem Niveau musizieren zu wollen.

www.kinderchor-altensteig.de




Jugendsinfonie-Orchester

Das Jugendsinfonieorchester wurde 1982 gegründet und ist das Produkt einer erfolgreichen Kooperation zwischen der Musikschule und dem Christophorus-Gymnasiums Altensteig. Dementsprechend sind zwei Lehrkräfte der Musikschule (Diana Dobers, Wolfgang Mücke) und eine Lehrerin des Gymnasiums (Jutta Hay) an der Probenarbeit und Leitung beteiligt. Seit dem Schuljahr 2012/2013 hat Danuta Platschko die Stimmproben der Celli übernommen.

www.jugendsinfonieorchester-altensteig.de



Schulcampus + Bio-AG

Unsere Schülerinnen und Schüler erleben auf dem weitläufigen Schulgelände eine besonders entspannte Lernatmosphäre. Das Gelände bietet Spiel- und Erholungsmöglichkeiten während der Pausen und Freistunden. Die naturnahe Gestaltung ermöglicht zudem die direkte Begegnung mit der Natur, denn „es ist uns sehr wichtig, dass jeder bei uns in der Schule lernt, dass der Mensch auf die Natur angewiesen ist. Der Grundsatz ,Global denken - lokal handeln’ ruft uns dazu auf, unsere Umwelt unter ökologischen, kulturellen und sozialen Aspekten zu gestalten“ (aus dem Leitbild des CGA). In der Bio-AG können Schülerinnen und Schüler an der Erforschung, Pflege und Gestaltung des Geländes mitwirken.

www.bioag-altensteig.com